Wirtsleute 2017-03-07T15:18:42+00:00

Wirtsleute in der 5. Generation

Die Wirtin Irmi Tremel lebt die Gastronomie und setzt gemeinsam mit Ihren Kindern eine lange Tradition fort. Die gelernte Hotelmeisterin arbeitete bereits im elterlichen Betrieb mit und ist heute bereits seit über 20 Jahren selbstständig Gastronomin.

Ihr größter Traum war es, gemeinsam mit Ihren Kindern, eine generationsübergreifende Gastronomie zu führen. Dieser Traum erfüllt sich mit der Übernahme der Alten Zollstation.

Tochter Alexandra übernimmt in dem Familienbetrieb den Bereich Service und Rezeption. Darüber hinaus berät die Jungsommeliere die Gäste bei der richtigen Weinauswahl und kümmert sich um ein gutes Sortiment.

Sohn Christian ist in der Alten Zollstation für die kulinarischen Genüsse verantwortlich. Seine Leidenschaft ist sein Beruf und sein Bestreben ist die Geschmacksvielfalt der bayrischen und internationalen Küche.

B´suachz uns und probiat´zes aus.